Dramatic Friday Night Make-Up


Smokey Cat-Eyes Make-Up
Passend zum Wochenende habe ich mir ein Abend Make-Up überlegt, das sowohl dramatisch als auch verrucht wirkt. Dazu habe mit braunen und grünen Farben gearbeitet, als auch mit hellem Eisblau. Natürlich durfte der kräftige, schwarze Eyeliner-Lidstrich mit Cat-Eye Schwung nicht fehlen, sowie stark getuschte Wimpern. Für die Lippen habe ich mich für einen dezenten, rosa Lipgloss entschieden, wobei ich die Spitze der Oberlippe mit einem Highlighter betont habe um mehr Volumen zu kreieren.  Insgesamt gesehen, können es Menschen mit allen Augenfarben- von grün bis grau, bis braun und schwarz- tragen.

Party Eye-Make-Up Look


1. Eine Base auf das gesamte Lid auftragen, sowie einen nude-farbenen Lidschatten.
2. Einen Lidstrich am oberen Wimpernkranz mit einem petrolfarbenen Lidschatten ziehen.
3. Mit einem hellblauen, glitzernen Lidschatten Akzente auf der Mitte des Lids setzen.
4. Einen grünbrauen Lidschatten in die Lidfalte setzen und einen Eyeliner ziehen. Am äußeren Augenrand 
   dicker und in Richtung Braue ziehen.
5. Den grünbrauen Lidschatten ebenso unter den unteren Wimpernkranz wie einen Kajalstift ziehen. Die 
    Wasserlinie mit einem schwarzen Kajalstift ausfüllen.
6. Die Wimpern stark tuschen. Eventuell falsche Wimpern ankleben. Ebenso einen Concealer anwenden um     eventuelle Partikel von den Lidschatten zu kaschieren.

Das Ergebnis

Smokey Blue & Green

Verwendete Produkte

Catrice Absolute Nude Eyeshadow Palette
Catrice Absolute Eye Colour 490 Vanessa's Paradise
Astor Eye Artist Eye Shadow Palette 230 Smokey Blue
L'Oréal Super Liner Ultra Precision
Manhattan Kohl Kajal Eyeliner Black
L'Oréal Double Extension Mascara Ultra-Allongeant black
p2 Perfect Face soft focus highlighter champagner
Astor Soft Sensation Liquid Care Lip Gloss 2016

4 Kommentare:

  1. Das Augen Make-Up ist richtig schön! :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Makeup!
    Abends zum weggehen stehe ich auch total auf dramatische Auftritte und ein tolles, eher kräftiges makeup!
    Werd ich bei Gelegenheit mal ausprobieren. Habe zwar nicht 1:1 die Produkte, die du benutzt hast, aber ich denke, ein paar ähnliche tun es auch. :)

    , Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. deine augen, meine liebe - die strahlen ja mehr als das make-up...hihi - was aber wirklich toll geworden ist ;)


    liebst,
    vreeni

    ps: ein mini-giveaway inkl. interview findest du hier: giveaway

    AntwortenLöschen
  4. Super Tutorial- ist eine gute Idee den dunklen Eyeliner mit einem farbigen Kajal zu 'mischen'. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen:) Dein Blog gefällt mir echt richtig gut:) Hast du schon daran gedacht Youtube-Videos zu drehen oder machst du das vllt schon?

    Liebste Grüße von deiner neuen Leserin

    Missy ♡
    P.S.: Vllt hast du ja mal Lust auf meinem Blog vorbeizuschauen- Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dich als neue Leserin begrüßen könnte ♡MeinBlog♡

    AntwortenLöschen